XL Chunky Decke aus Wolle

Eine sanfte Umarmung, wann immer du sie brauchst.

Dank der samtweichen Strickdecke aus Wolle wollen wir das Sofa gar nicht mehr verlassen.

Wir schweben auf mehreren Zentimetern wie in Watte gepackt. Wie auf Wolken gebettet.

Made with love.

Natürlich.

Chunky.

Gefertigt in Handarbeit.

Made in Europe.

100% Wolle vom Merinoschaf.


Anschmiegsam. Sanftweich.

Fein.

 




Eine sanfte Umarmung, wann immer du sie brauchst. Dank der samtweichen Strickdecke aus Wolle vom Merinoschaf wollen wir das Sofa gar nicht mehr verlassen. Wir schweben auf mehreren Zentimetern wie in Watte gepackt. Wie auf Wolken gebettet. Warm eingekuschelt mit einer Tasse Tee und einem guten Buch können auch kühle Abende kommen. Die großen Maschen sehen stylish aus und halten extra warm. Die Decke wird liebevoll von Hand gestrickt und macht auf der Couch wie auch als Tagesdecke und Dekohighlight auf dem Bett eine gute Figur. Und seien wir ehrlich, die Decke ist auch ein echter Hingucker. Selbst wenn wir gerade keine wärmende Umarmung brauchen, ist die Decke auf Sofa, Couch und Co. einfach zum Verlieben schön.

Material:
Die Decke ist durch das natürliche Material sehr verträglich, weich, anschmiegsam und damit auch für Kinder ab 1 Jahr und Tiere geeignet, ausgenommen Katzenkrallen natürlich. Die Decke besteht aus Wolle im Gegensatz zu anderen Decken, die aus Acryl oder Acrylwollgemisch bestehen. Jede Wollfaser ist 26 Micron fein.
Die Wolle ist hypoallergen, das heißt optimal verträglich. Die Decke wärmt im Winter und ist auch im Sommer einsetzbar, da kein Acryl enthalten ist.

Herstellung: Die Decke wird aufgrund der dicken Wollstränge nicht mit Stricknadeln, sondern mit dem Armen und Händen gestrickt -mehr Handarbeit geht nicht. Gefertigt wird die Decke bei uns in Europa, damit hebt sich unsere Decke gegenüber anderen Decken ab. Die Fertigung in Europa ist besser für das Klima und vermeidet lange Transportwege. So ist nicht nur das Material natürlich, sondern auch die Herstellung und der Transport.

Pflege: Wolle als natürliches Material hat zu einem gewissen Maß einen selbstreinigenen Effekt und braucht nur ab und zu gelüftet und geschüttelt werden. Pflege die Decke so, wie du auch deinen feinsten Wollpulli pflegen würdest. Bring die Decke, wenn Verschmutzungen über die Zeit auftreten zur professionellen Reinigung. 

Wenn mal ein Fleck sofort beseitigt werden soll, die einzelnen Stellen kalt unter fließendem Wasser reinigen und Luft trocknen lassen. Keinenfalls die Decke komplett in Wasser geben, bitte überlass die Pflege deiner Decke den Profis, damit die Wolldecke  optimal gepflegt wird. Da die Wolle so natürlich wie möglich für unsere Decken verarbeitet wird, kann im Laufe der Nutzung Pilling auftreten, das ist normal und kann mit einem Fusselrasierer für Wollpullis beseitigt werden. Je mehr Reibung auf der Decke erfolgt, desto stärker das Pilling, aber keine Sorge, abstehende Fasern können leicht abgezupft oder mit dem Fusselrasierer beseitigt werden. Darüber hinaus freut sich die Decke, wenn sie von Zeit zu Zeit ausgeschüttelt wird.

Bei so viel Naturmaterial verliert die Decke Fasern mit dem Gebrauch, das ist normal und fällt bei bis zu 8kg Wolle bei den Decken nicht ins Gewicht. Einfach Fasern leicht abzupfen und weiter kuscheln.